zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
kernenergie.ch
Postfach
4601 Olten, CH
+41 62 205 20 10,
info@swissnuclear.ch
  • Interaktiver Rundgang durch das Kernkraftwerk

    Tauche jetzt in die Welt der Kernenergie ab und begib dich auf eine Reise durch das Kernkraftwerk. Schau ins Innere des Reaktorgebäudes und lerne auf interaktive Art und Weise alles über das Kernkraftwerk und seine Funktionsweise. Viel Spass!... Weiterlesen
  • 10 bis 20 Gramm

    Nur Wasserkraftwerke verursachen noch weniger Treibhausgase pro Kilowattstunde Strom als Kernkraftwerke. Weiterlesen
  • 2 bis 4 Milliarden

    Franken kostet in der Schweiz ein Tag ohne Strom. Gut gibt es unsere Kernkraftwerke.
  • 50%

    Im Winter liefern Kernkraftwerke bis zur Hälfte unseres Stroms. Klimafreundlich und zuverlässig. Weiterlesen
  • 1 Kubikmeter

    angereichertes Uran braucht ein KKW im Jahr, um Strom für eine Million Menschen zu erzeugen. Weiterlesen

    Themen

    Ocean neu

    Gemeinsam fürs Klima

    Kernenergie ist heute so zuverlässig und klimafreundlich wie vor 50 Jahren. Und Teil der Lösung im Kampf gegen den Klimawandel und Energiehunger, die die Erden bedrohen.

    Rundgang

    Interaktiver Rundgang

    Wie funktioniert ein Druckwasserreaktor? Was ist der Unterschied zum Siedewasserreaktor? Neue Videos geben Antwort auf deine Fragen. Komm mit auf den Rundgang!

    Kernenergie Teaser Startseite Uran

    Faszinierende Kernspaltung

    Was passiert genau bei der Kernspaltung? Wirf einen Blick ins Innere der Materie!

    FAQ

    zu FAQ-Detail
    Wie wird die Bevölkerung im Notfall vor Strahlung geschützt?
    Bei den Schweizer KKW ist aus technischer Sicht und nach heutigem Kenntnisstand nicht davon auszugehen, dass Ereignisse eintreten, bei denen massgeblich Radioaktivität abgegeben wird. Sollte dies wider alle Erwartungen doch geschehen, so sind die Anweisungen des Notfallschutzes zu befolgen. Zu erwarten wäre, dass die Bevölkerung angewiesen wird, in den Häusern zu bleiben und Türen und Fenster zu schliessen, wie auch bei einem Grossbrand. Auch die Abgabe von Jodtabletten gehört gemäss Notfallschutzverordnung zu den Schutzmassnahmen für die Bevölkerung. Die Jodtabletten werden präventiv an die Bevölkerung abgegeben. Bei radioaktiven Abgaben...

    Im Gespräch

    Forumsfeed nuklearforum.ch

    GB: Thinktank fordert Investitionen in mindestens ein weiteres Kernkraftwerk

    Die Energieversorgungssicherheit Grossbritanniens ist ohne Investitionen in mindestens ein weiteres Kernkraftwerk gefährdet. Zudem würde sich die Abhä

    USA: NRC prüft viertes Betriebsverlängerungsgesuch auf 80 Jahre

    Die amerikanische Nuclear Regulatory Commission (NRC) hat das Gesuch der NextEra Energy Inc. um eine zweite Betriebsbewilligung über 20 Jahre für ihre

    Schweiz-Frankreich: PSÜ im Vordergrund des diesjährigen virtuellen Treffens

    Am 13. und 14. Januar 2021 hat die 30. Sitzung der Commission franco-suisse virtuell stattgefunden. Die Vertreter der Aufsichtsbehörden informierten s

    Wissen statt Meinen!

    Sach- und Fachwissen aus erster Hand zu vermitteln ist das Ziel von www.kernenergie.ch. Fakten und Zahlen zur Kernenergie und zur Energielandschaft Schweiz basieren auf belastbaren wissenschaftlichen Publikationen. Es ist uns ein Anliegen, Sie aktuell und korrekt zu informieren. Aber nobody's perfect! Sollten Sie einen Fehler entdecken, so wenden Sie sich bitte umgehend an uns unter info@kernenerige.ch. Besten Dank.