Agenda

Die Kernfusion – auf dem Weg zu einer alternativen Energiequelle

Veranstalter: Schweizerische Gesellschaft der Kernfachleute
Datum: 05.09.2017 18:00 - 05.09.2017 18:48
Ort: Besucherzentrum Axporama, Böttstein

Referat von
Prof. Christian Theiler
von der Ecole Polytechnique Fédérale de Lausanne (EPFL)



Grundlagenseminar zur Kernenergie

Veranstalter: Schweizerische Gesellschaft der Kernfachleute
Datum: 03.10.2017 09:00 - 05.10.2017 17:00
Ort: Kurszentrum Baspo, Magglingen

Die Schweizer Kernfachleute möchten mit dem Seminar Personen, die direkt oder indirekt mit der Nutzung der Kernenergie zu tun haben, eine Einführung in die Kernenergie geben. Im Seminar werden die Themenblöcke Brennstoff, Energie, Geschichte, Physik, Politik, Sicherheit, Strahlen, Umwelt und Unfälle behandelt. Zudem findet eine Führung durch das Kernkraftwerk Mühleberg statt. Die Teilnehmenden erhalten an der Veranstaltung einen Seminarordner – ein umfassendes Nachschlagewerk – mit der Präsentation und ergänzendem Fliesstext zu jedem Referat.



Einführungskurs Kerntechnik

Veranstalter: Reaktorschule des PSI
Datum: 13.11.2017 08:00 - 20.12.2017 13:38
Ort: Paul Scherrer Institut

Im Einführungskurs Kerntechnik werden die für die nukleare Sicherheit relevanten technischen und naturwissenschaftlichen Grundlagen der Nukleartechnologie vermittelt. Damit erfüllt der Teilnehmer die Anforderungen an seine kerntechnische Grundlagenausbildung für nicht zulassungspflichtiges Persobnal gemäss der Richtlinie ENSI-B10 und der VAPK.

Drei Kurstage pro Woche (Montag, Mittwoch und Freitag) mit Schlussprüfung (Zertifikat). Inhalte:

  • Kernphysik
  • Reaktorphysik (Reaktorkinetik und Reaktodynamik)
  • Thermodynamik
  • Maschinentechnik
  • Elektrotechnik
  • Reaktormaterialien
  • Entsorgung radioaktiver Abfälle
  • Kernkraftwerkssicherheit
  • Demos am Kompaktsimulator des PSI
  • Besuch Mon Terri
  • Besichtigung Kernkraftwerk und Kraftwerkssimulator
  • Praktikum/Besuch des Versuchsreaktors in Lausanne

Weitere Informationen: Schulsekretariat der Reaktorschule, Monika Fuchs, 056 310 24 00, monika.fuchs@psi.ch



Lehrerweiterbildung: Kernkraftwerk Leibstadt - von der Stromproduktion zum Tiefenlager

Veranstalter: Kernkraftwerk Leibstadt AG
Datum: 28.11.2017 08:30 - 28.11.2017 17:15
Ort: Informationszentrum des KKL

Mit Einführung durch den Kraftwerksleiter, einer Spezialführung durch die kontrollierte Zone und drei verschiedenen Vertiefungsmodulen.