zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
kernenergie.ch
Postfach
4601 Olten, CH
+41 62 205 20 10,
info@swissnuclear.ch

Gibt es noch genug Uran auf der Welt?

Uran / Radioaktivität

,

Versorgungssicherheit

Man rechnet heute mit gesicherten Vorräten für gut 100 Jahre zum Preis von 130 US-Dollar pro Kilo Natururan. Wie gross die Reichweite tatsächlich ist, hängt von zahlreichen Faktoren ab. Steigt aber der Marktpreis, lohnt es sich, neue Vorkommen zu erschliessen oder alternative Formen der Förderung zu nutzen – wie die Gewinnung von Uran aus Phosphaten oder Meerwasser. Dann würden die Vorräte für viele Jahrhunderte oder gar Jahrtausende reichen. Die technologische Entwicklung der Reaktoren würde eine bessere Ausnutzung des Brennstoffs gewährleisten. Und die Wiederaufarbeitung würde massgeblich zu einer Ausweitung der Reserven beitragen. Eine Erschöpfung der Vorräte ist also in absehbarer Zeit nicht zu befürchten.